Spitzenreiter!!

Der zweite 3-0 Erfolg binnen zwei Tagen spült den FCV an die Tabellenspitze. Im Nachholspiel gegen die DJK Teutonia Gaustadt konnten Pascal Seidelmann und Tobias Beck jeweils ihre Strafstöße in Halbzeit eins verwandeln. Nach dem Seitenwechsel markierte Julian Zweier in der Schlussminute den 3-0 Endstand. Sauber Jungs, weiter so!

Weiter geht’s am Wochenende gegen den 1. FC Rentweinsdorf .

Menü