Am Samstag findet im Anschluss an das letzte Spiel gegen den TSV Ebensfeld II der traditionelle Saisonabschluss auf unserem Vereinsgelände statt. Dies passiert ungeachtet dem sportlichen Ausgangs des letzten Spieltages, auch im Falle einer möglichen Relegationsteilnahme.

Dazu laden wir neben unseren Spielern selbstverständlich auch deren Partner und alle Fans, Gönner und Freunde des FCV ganz herzlich ein! Bis dahin. Wir freuen uns!

Weiterlesen

Nächster Rückschlag.

Ein großer Schritt Richtung Meisterschaft hätte es heute werden sollen. Doch auch im dritten Spiel in Serie reicht es nicht für einen Dreier. In einem dramatischen Spiel beim TSC Bamberg müssen wir uns 3-2 geschlagen geben. Nun soll mit einem Heimsieg gegen den TSV Ebensfeld II zumindest der Relegationsplatz gesichert werden.

Kopf hoch, Jungs. Es geht weiter!

Weiterlesen

Vorentscheidung vergeben!

Nach dem unbefriedigenden Unentschieden gegen den Post SV Bamberg wollte man heute eine Reaktion zeigen. Das Spielglück fehlte zwar weiterhin, aber man merkte der Mannschaft den Willen an. So bestimmte man weitestgehend das Spielgeschehen und egalisierte einen zweimaligen Rückstand. Der Siegtreffer blieb trotz, zum teil sehr guter Anschlussmöglichkeiten, verwehrt.

Da auch der VfL Mürsbach nicht über ein Unentschieden gegen den Post SV Bamberg hinaus kam bleibt es weiter unglaublich spannend. Drei Teams haben jetzt noch Chancen auf den Meistertitel (Mürsbach, Dörfleins und Viereth), wobei man selbst alle Karten in der eigenen Hand hat.

Am kommenden Sonntag beim TSC Bamberg sollte hierfür aber ein Dreier her.

Weiterlesen

Die starke Leistung vom Mürsbach Spiel konnten wir gestern leider nicht bestätigen. In Hälfte eins kamen wir überhaupt nicht ins Spiel und gingen verdienter Maßen mit einem 1-0 Rückstand in die Kabinen. Da half auch der verschlossene Strafstoß von Pascal Seidelmann nicht weiter.
In Halbzeit zwei zunächst das gleiche Bild. Der Post SV hatte wenig Probleme die statischen FCV Angriffe abzuwehren und setzte selbst immerwieder gefährliche Konter. Nach dem 2-0 Rückstand wachte der FCV auf und kam besser ins Spiel. Doch mehr als der 2-1 Anschlusstreffer von Fabian Götz sprang dabei nicht heraus. Am Ergebnis änderte auch der zweite Fehlschuss vom Elfmeterpunkt (Daniel Kruspel) und ein Pfostenschuss in der langen Nachspielzeit nichts.

In Summe geht die Niederlage leider in Ordnung. Hätten die wieselflinken Post-Stürmer mehr Abschlussstärke bewiesen, wäre das Spiel vermutlich bereits früher entschieden gewesen.

Jetzt gilt es den Kopf oben zu behalten und es im Heimspiel gegen den Wacker Bamberg besser zu machen.

Weiterlesen

Das gewonnene Spitzenspiel liegt erst wenige Tage zurück, da steht bereits das Duell mit dem Post SV Bamberg – Der Stadtclub vor der Tür. Damit steht bereits die siebte (!) Partie im Monat April an. Ein echtes Mammutprogramm.

Doch der VfL Mürsbach – Sieg ist nichts wert, wenn wir morgen nicht nachlegen können.

Wir freuen uns über eure Unterstützung zur ungewohnten Anstoßzeit am Samstag um 16:00.

Weiterlesen

Bääm!!! Big Points in Mürsbach. Mit vereinten Kräften und einer starken Teamleistung sichern wir uns den Auswärtssieg beim @vfl_muersbach .

Pascal Seidelmann schnürte in Halbzeit Eins bereits einen Doppelpack. Den Anschlusstreffer von Mürsbachs‘ Dominik Betz konterte in Halbzeit zwei Daniel Kruspel umgehend. So entführen wir vor stattlicher Kulisse 3 Punkte aus Mürsbach.

Klasse Leistung, Jungs!!

Topspiel Bericht und Fotos auf
@anpfiff.bamberg !!!

Weiterlesen

#Matchday

Es ist angerichtet. Am kommenden Mittwoch stehen sich mit dem VfL Mürsbach und dem FC Viereth der Tabellenführer und der Tabellenzweite der Kreisklasse 1 direkt gegenüber. Der Abstand beträgt mickrige zwei Punkte. Die Saison ist bereits auf der Zielgeraden und das Spitzenspiel ist absolut richtungsweisend für den folgenden Endspurt.

Dieses Spiel hat sich unser Team die Saison über einfach verdient! Kommt also mit und unterstützt das Team im Stile von Eintracht Frankfurt beim „Auswärtsheimspiel“ in Mürsbach!

anpfiff.info – Bamberg berichtet vom Topspiel direkt vor Ort.

Weiterlesen

Durch ein 6-1 gegen den FC Rentweinsdorf verteidigen wir die Tabellenspitze der Kreisklasse 1. Zunächst fanden wir schwer ins Spiel. Rentweinsdorf verdiente sich die zwischenzeitliche 1-0 Führung. Bereits vor der Halbzeit konnte der FCV das Spiel drehen und ging mit einer etwas schmeichelhaften 2-1 Führung in die Pause. Nach der Halbzeit ein ganz anderes Bild. Es spielte nur noch die Heimelf. Folgerichtig konnte man das Ergebnis dann in die Höhe schrauben.

Am Mittwoch steht nun das richtungsweisende Auswärtsspiel beim VfL Mürsbach an!

Ergebnisse aus dem Mädchenfußball:
U15-SpVgg Bayreuth 0-10 (0-8)
U17-Schwabthaler SV 1-3 (1-1) Torschützin: Janina Wohlleber

#spitzenreiter #fcv #rotundblau

Weiterlesen

Spitzenreiter!!

Der zweite 3-0 Erfolg binnen zwei Tagen spült den FCV an die Tabellenspitze. Im Nachholspiel gegen die DJK Teutonia Gaustadt konnten Pascal Seidelmann und Tobias Beck jeweils ihre Strafstöße in Halbzeit eins verwandeln. Nach dem Seitenwechsel markierte Julian Zweier in der Schlussminute den 3-0 Endstand. Sauber Jungs, weiter so!

Weiter geht’s am Wochenende gegen den 1. FC Rentweinsdorf .

Weiterlesen

Trotz einer durchwachsen Leistungen fahren wir einen Auswärtsdreier beim SV Hallstadt 1922 e.V. ein. Mario Then (‚3) und Tobias Beck (’25) brachten den FCV früh auf die Siegerstraße. In der Folge verpasste man es Konter sauber zu Ende zu spielen. So dauerte es bis zur 93. Minute bis Christian Krapp den Deckel entgültig drauf machte.

Montag geht es bereits weiter mit dem Nachholspiel gegen die DJK Teutonia Gaustadt

Weiterlesen
Menü