FC Viereth – Wacker Bamberg 2-2

Vorentscheidung vergeben!

Nach dem unbefriedigenden Unentschieden gegen den Post SV Bamberg wollte man heute eine Reaktion zeigen. Das Spielglück fehlte zwar weiterhin, aber man merkte der Mannschaft den Willen an. So bestimmte man weitestgehend das Spielgeschehen und egalisierte einen zweimaligen Rückstand. Der Siegtreffer blieb trotz, zum teil sehr guter Anschlussmöglichkeiten, verwehrt.

Da auch der VfL Mürsbach nicht über ein Unentschieden gegen den Post SV Bamberg hinaus kam bleibt es weiter unglaublich spannend. Drei Teams haben jetzt noch Chancen auf den Meistertitel (Mürsbach, Dörfleins und Viereth), wobei man selbst alle Karten in der eigenen Hand hat.

Am kommenden Sonntag beim TSC Bamberg sollte hierfür aber ein Dreier her.

Menü